Cape Coral – Das „Venedig von Amerika“

Die Stadt Cape Coral befindet sich an der Westküste des US-amerikanischen Bundesstaates Florida. Die im Jahr 1957 gegründete Stadt erstreckt sich über eine Fläche von fast 300 km². Die Besonderheit von Cape Coral liegt in den unzähligen Kanälen, die sich durch das Stadtgebiet ziehen. Daher wird Cape Coral auch als „Venedig von Amerika“ bezeichnet. Der Großteil der Gebäude ist direkt an einer der vielen Wasserstraßen der Stadt gelegen. Einige Kanäle führen bis zum nahegelegenen Golf von Mexiko. Feine Sandstrände, klares Meer und eine Vielzahl tropischer Pflanzen verzaubern die Besucher der Stadt. Zu den Freizeitangeboten von Cape Coral gehören Wassersport wie Surfen, Wasserskifahren, Segeln und Angeln. An Land stehen den Urlaubern Tennis- und Golfplätze zur Verfügung. Die mehr als 40 Seen und Parks der Stadt laden zu Spaziergängen und Fahrradausflügen ein.

Ferienhäuser in Cape Coral

In Cape Coral gibt es für Gäste eine große Auswahl an Ferienhäusern. Diese sind überwiegend im Stil kleiner Villen erbaut. Sie verfügen über mehrere Schlafzimmer und zwei Bäder. Die Ferienhäuser liegen größtenteils an einem der vielen Gewässer der Stadt, so dass zum Ferienhaus häufig Boote mit angeboten werden. Zur Ausstattung der meisten Ferienhäuser gehören Fahrräder, ein Grill, Angelgeräte und Fernsehgeräte. In einigen Ferienhäusern stehen zusätzlich Computer mit Drucker, Scanner und Internetzugang für die Gäste bereit.
Die Ferienhäuser sind von Gärten umgeben, die sich zum Sonnenbaden anbieten. Im Garten oder auf der Terrasse befinden sich bei einer großen Anzahl der Ferienhäuser Swimmingpools, die an warmen Tagen zum Schwimmen einladen. In einige Ferienhäuser können Urlauber ihre Haustiere mitbringen. Eine Übersicht an Ferienhäusern finden sie auf ferienhaus-cape-coral.net.
Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten können von den Ferienhäusern bequem per Fuß, mit dem Fahrrad, dem Auto oder dem Boot erreicht werden. Als Ausflugsziele bieten sich das nur wenige Autominuten entfernte Miami und das etwa 2,5 Stunden entfernte Disney-World in Orlando an.

Posted in Urlaub.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>